Aug 2010	GeoGovernance ist zentrales Element Im Antrag zur Exzellenzinitiative

Geogovernance is a central element in the application for the Excellence Initiative.       > read more


Sep 2010	Beim Schiffbauergasse-Fest wird Wissenschaft zum Anfassen präsentiert

Sep 2010: At the "Schiffbauergasse"-festival science is presented to be touched      > read more


29.10.2010: PCPM Climate Breakfast with Prof. Bierbaum         > read more

Apr 2010	Geo- und Klimawissenschaften im Auswärtigen Amt

Apr 2010: Earth and Environmental Sciences in the Federal Foreign Office.


Feb 2010	PROGRESS startet mit Kickoff-Meeting

Feb 2010: PROGRESS started with Kickoff-Meeting.        > read more

Professor Dr. Heiderose Kilper

Leibniz Institute for Regional Development and Structural Planning
Flakenstrasse 28-31
D-15537 Erkner

Website: http://www.irs-net.de/kontakt/mitarbeiter.php?id=24
E-Mail: Kilper@irs-net.de
Phone: +49 3362 793-115
Fax: +49 3362 793-111


Forschungsschwerpunkte

  • Policy theories and governance concepts especially related to the European system of multi-level governance;
  • cultural landscape research;
  • regionalisation of the policy for the improvement of regional structure in old industrialised regions;
  • spatial and regional development policy in the new federal states of Germany;
  • governing in the federal political system of the Federal Republic of Germany.


Academic Training

1998 State Doctorate at the Faculty of Social Science, Ruhr-University of Bochum
1982 Conferral of a Doctorate at the Faculty of Social Sciences and Philosophy, Philipps-Universiy Marburg
1972 - 1978 Studies of Political Science, History, German and Education at the Philipps-University Marburg


Professional Experience

2005 - current

Director of the Leibniz-Institute for Regional Development and Structural Planning (IRS)

Professor at the Faculty of Architecture, Civil Engineering and Urban Planning at the Technical University Brandenburg (BTU) Cottbus, Chair for urban and regional development

2002 - 2005 Director of the Institute for Development Planning and Structural Research (ies) at the University of Hannover
1999 - 2000 Chair of Communal and Regional Development Policy and Infrastructural Planning at the University of Constance
1990 - 2002 Senior Researcher / Scientific Manager at the Institute for Work and Technology in Scientific Center of North Rhine Westfalia
1987 - 1990 Scientific Consultant to the "Human and Technology" Commission of the North Rhine Westphalia Parliament


Current involvement in committees

  • Member of the advisory for "Raumentwicklung beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung" (17. Legislaturperiode) (seit 2010)
  • Member of "Stiftungsrat der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)" (since 2008)
  • Speaker of "4R+-Netzwerk" (2011)
  • Chair of section B (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Raumwissenschaften) der Leibniz-Gemeinschaft (WGL) (seit 2011)


Personal Memberships

  • Ordentliches Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) (seit 2005)
  • Stellvertretende Vorsitzende der Lenkungsgruppe der Landesarbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern (seit 2009)
  • Mitglied des Förderkreises für Raum- und Umweltforschung (FRU)
  • Ordentliches Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL)
  • Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft zum Studium Niedersachsens
  • Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaften (DVPW)
  • Mitglied im Deutschen Hochschulverband (DHV)


Refereeing

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Fritz Thyssen Stiftung
  • Deutsche Bundesstiftung Umwelt
    u.a.


Review-Procedure

  • European Planning Studies
  • DisP
  • Raumforschung und Raumordnung
  • Mitglied im Herausgeberbeirat der Reihe "Planungswissenschaftliche Studien zu Raumordnung und Regionalentwicklung" (Rohn-Verlag)


Editorships

  • Raumforschung und Raumordnung (seit 2010)
  • German Annual for Spatial Research and Policy (2006-2010)
  • REGIOdoc (seit 2005)
  • REGIOtransfer (2005-2010)


Selected Publications

KILPER, Heiderose; THURMANN, Torsten: Vulnerability and Resilience: A Topic for Spatial Research from a Social Science Perspective. In: Müller, Bernhard (Ed.): Urban Regional Resilience: How Do Cities and Regions Deal with Change? (German Annual of Spatial Research and Policy 2010). Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, 2011, S. 113-119

Kilper, Heiderose (Hg.): Governance und Raum. Baden-Baden: Nomos-Verlagsgesellschaft, 2010. www.nomos.de

Darin:
Kilper, Heiderose: Governance und die soziale Konstruktion von Räumen. Eine Einführung, S. 9-24
Gailing, Ludger; Kilper, Heiderose: Institutionen- und Handlungsräume als sozio-politische Konstruktionen, S. 93-109

KILPER, Heiderose: Government und Governance. In: Henckel, Dietrich; Kuczkowski, Kester von; Lau, Petra; Pahl-Weber, Elke; Stellmacher, Florian (Hrsg.): Planen, Bauen, Umwelt. Ein Handbuch. Wiesbaden : VS, Verlag für Sozialwissenschaften, 2010. S. 203-209. www.vs-verlag.de

Heiderose Kilper (Hg.): New Disparities in Spatial Development in Europe. German Annual of Spatial Research and Policy 2009. Berlin, Heidelberg, 2009. www.springer.com

Christoph Bernhardt; Heiderose Kilper; Timothy Moss (Hg.): Im Interesse des Gemeinwohls. Regionale Gemeinschaftsgüter in Geschichte, Politik und Planung. Frankfurt, New York, 2009. www.campus.de

Zusammen mit Christoph Bernhardt: Synthese II: Aktuelle Herausforderungen und historische Entwicklungslinien im Raum Berlin-Brandenburg. In: Christoph Bernhardt; Heiderose Kilper; Timothy Moss (Hg.): Im Interesse des Gemeinwohls. Regionale Gemeinschaftsgüter in Geschichte, Politik und Planung. Frankfurt, New York, 2009, S. 223-233. www.campus.de

Zusammen mit Christoph Bernhardt: Synthese III: Im Sinne des Gemeinwohls - zur Bedeutung raumwissenschaftlicher Gemeinschaftsgutanalysen. In: Christoph Bernhardt; Heiderose Kilper; Timothy Moss (Hg.): Im Interesse des Gemeinwohls. Regionale Gemeinschaftsgüter in Geschichte, Politik und Planung. Frankfurt, New York, 2009, S. 371-383. www.campus.de

KILPER, Heiderose: Multilevel Governance – Anregungen für die Analyse von Stadtentwicklungspolitik in schumpfenden  Städten. In: Kühn, Manfred; Liebmann, Heike (Hrsg.): Regenerierung der Städte. Strategien der Politik und Planung im Schrumpfungskontext. Wiesbaden 2009, S. 109-122. www.vs-verlag.de

GAILING, Ludger ; KILPER, Heiderose: Shaping Cultural Landscapes through Regional Governance. In: Strubelt, Wendelin (Ed.): Guiding Principles for Spatial Development in Germany (German Annual of Spatial Research and Policy 2008), Berlin, Heidelberg, 2009, S. 113-123.

KILPER, Heiderose: Variable Verflechtungsformen und Governance-Muster. Über institutionelle Vielfalt und pragmatische Anpassungsleistungen in der Regionalpolitik. In: Scheller, Henrik; Schmidt, Josef (Hrsg.): Föderale Politikgestaltung im deutschen Bundesstaat. Variable Verflechtungsmuster in Politikfeldern. Schriftenreihe des Europäischen Zentrums für Föderalismus-Forschung, Band 32, Baden-Baden, 2008, S. 264-283

KILPER, Heiderose: Zur Neujustierung von privaten und öffentlichen Interessen in der europäischen Infrastrukturpolitik – das Beispiel der Wasserversorgung. In: Bandelow, Nils C. ; Bleek, Wilhelm (Hrsg.): Einzelinteressen und kollektives Handeln in modernen Demokratien. Festschrift für Ulrich Widmaier. Wiesbaden 2007, S. 123-138

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) ; Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) (Hrsg.): Regionale Kulturlandschaftsgestaltung. Neue Entwicklungsansätze und Handlungsoptionen für die Raumordnung. BBR-Online-Publikation 18/2007, Bearbeiter: GAILING, Ludger ; KILPER, Heiderose ; RÖHRING, Andreas ; VETTER, Andreas, Bonn, 2007 (http://www.bbr.bund.de/cln_005/nn_21684/BBSR/DE/Veroeffentlichungen/BBSROnline/2007/
DL__ON182007,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/DL_ON182007.pdf)